Leistungskatalog der Kreishandwerkerschaft

Das können wir für Sie tun:

Für unsere Innungsbetriebe:

Rechtsberatung
Insbesondere in rechtlichen Fragen sind Sie mehr und mehr auf qualifizierte Beratung und Information durch kompetente Fachberater angewiesen, um die Folgen unternehmerischer Entscheidungen richtig beurteilen zu können. Die Hilfestellung bietet Ihnen die Kreishandwerkerschaft Wernigerode als Geschäftsstelle Ihrer Fachinnung.

Arbeitsrecht
Beratung in allen tarifrechtlichen Fragen, Interessenvertretung gegenüber einzelnen Arbeitnehmern und dem Betriebsrat, Vertretung vor Arbeitsgerichten und gegenüber der Gewerkschaft im Rahmen der Innungsgeschäftsführung.

Tarifvertragsrecht
Unsere Tarifkompetenz wird von unseren Innungen durch die Mitgliedschaft in den Landesverbänden wahrgenommen

Sozialrecht
Beratung in allen Angelegenheiten der Sozialversicherungen und Fragen des Handwerkerversicherungsgesetzes, Beratung in zivilrechtlichen Fragen sowie Fragen des öffentlichen Rechts, Vertretung vor Sozialgerichten. Bearbeitung von Rahmenverträgen.

Gewerberecht
Beratung bei Betriebsgründungen, -erweiterungen, -übertragungen. Eintragung in die Handwerksrolle und in das Handelsregister, Beratung in allen Fragen des Wettbewerbsrechts und des sonstigen Gewerberechts. Bekämpfung der Schwarzarbeit
Vertragsrecht Beratung in Fragen des Miet-, Pacht-, Kaufvertrags- und Gesellschaftsrechts, Beratung zum VOB und VOL Vertragsrecht, Erstellung von Verträgen usw..

Formularwesen
Zu Ihrer weiteren rechtlichen Absicherung in vertraglichen Dingen bieten wir Ihnen von Juristen auf das Handwerk ausgerichtete Musterverträge und -formulare verschiedener Rechtsgebiete an. Benutzen Sie hierzu unseren Service per Fax oder E-Mail. Ein Schriftstück kann bei Streitigkeiten mit Auftraggebern oder Mitarbeitern immer ein hilfreiches Argument in Beweisfragen sein.

Betriebsberatung
Vermittlung kostenloser Betriebsberatung in allen Fragen der Finanzierung durch Betriebsberater der Handwerkskammer.

Ausbildungs- und Prüfungswesen
Beratung und Information in allen Ausbildungsfragen, Registratur der Ausbildungsverhältnisse, Organisation der überbetrieblichen Ausbildung (ÜLU),Geschäftsführung der Gesellenprüfungsausschüsse, ständiger Informationsaustausch mit Schulbehörden und Berufsschulen, Erfahrungsaustausch mit handwerklichen Organisationen, die sich ebenfalls mit der Berufsausbildung beschäftigen, Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Lehrling und Ausbildungsbetrieb.

Gewerbeförderung
Beratung und Interessenvertretung in allen Fragen des öffentlichen Auftragswesens, des Baupreisrechts, Fragen der VOB und des speziellen Baurechts, Vertretung vor Verwaltungsgerichten, Beratung von Vergabestellen, Durchführung von Schulungsmaßnahmen, Studienfahrten, und Ausstellungen für Handwerksberufe, Beantragung und Befreiung der Zurückstellung und Unabkömmlichkeit vom Wehrdienst und Erstellung von entsprechenden Gutachten.

Informationen
Schnelle und aktuelle Informationen durch Rundschreibendienste und Verbandsmitteilungen, über unsere Webseite allgemein und exklusiv im geschlossenen Benutzerkreis für unsere Mitgliedsbetriebe, Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere in der örtlichen Presse und in der Fachpresse.

Internet
Präsentation der Innungen und Betrieb (http://www.handwerk-wernigerode.de) Web-Präsens für unsere Mitgliedsbetriebe (incl. Verlinkung), Internetdomain für unsere Mitgliedsbetriebe, Internetrecherchen für unsere Mitgliedsbetriebe.

Berufsständische Versicherungen
Die Zusammenarbeit mit den berufständischen Versicherungen bietet günstige Bedingungen für den Abschluss von Versicherungen gegen private und betriebliche Risiken. Niemand kann sagen, was morgen kommt. Aber jeder kann vorsorgen. Eine günstige Altersversorgung besonderer Art ist das "Versorgungswerk" der Kreishandwerkerschaft und der angeschlossenen Innungen. In bewährter Handwerkstradition bietet diese Selbsthilfemaßnahme eine Reihe von Pluspunkten:

ein unkompliziertes Abwicklungsverfahren;
eine Alters- und Hinterbliebenenversorgung für Unternehmer, Mitarbeiter und mitarbeitenden Familienangehörige;
einen Unfallversicherungsschutz;
eine Sterbegeldversicherung;
volle Beitragsfreiheit bei Berufsunfähigkeit;
exklusive Sonderrabatte bei der Kfz-Versicherung für Innungsmitglieder, deren Mitarbeiter und Angehörige.


Arbeitskreis der Unternehmerfrauen
Der äußerst aktive Zusammenschluss der Unternehmerfrauen dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch, der stetigen Weiterbildung, der Vermittlung aktueller, interessanter Themen.

Erwachsenenbildung
Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für Meister und Gesellen

Geldwerte Vorteile
Nutzen Sie vor allen Dingen die zahlreichen Möglichkeiten, mit der Innungsmitgliedschaft Geld zu sparen. Wir bieten Ihnen zahlreiche Rahmenverträge mit besonders günstigen Konditionen an. ( Rahmenverträge im Fest- und Mobilfunkbereich, im Bereich der arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Betreuung, Inkassodienst und Bonitätsprüfung, Abschluss von Versicherungsverträgen, Mietservice von Berufsbekleidung . . . Die einzelnen Bedingungen der Rahmenverträge können bei der Kreishandwerkerschaft Wernigerode abgefragt werden. Die Fachverbände verschiedener Handwerke bieten besonders günstige Bürgschaftsrahmenversicherungen für Aval-Bürgschaften.

Politische Vertretung

Interessenvertretung der Innungsbetriebe in Organisationen und Gremien der Politik und Wirtschaft. Im lokalen und regionalen Wirtschaftsgeschehen ist das Handwerk ein wesentlicher Faktor. Als Interessenverbund ist es durch unsere Mitgliedschaften auf Landes- und Bundesebene möglich, auf für das Handwerk relevante Grundsatzfragen Einfluss zu nehmen, um somit für eine nachhaltige Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für das Handwerk einzutreten. Um die Bedeutung des Handwerks in Politik und Gesellschaft hervorzuheben, engagiert sich auch unsere Kreishandwerkerschaft im Rahmen von kommunalpolitischen Aktivitäten. Als Zusammenschluss der Innungen bringen wir so unseren Sachverstand durch Gutachten und Stellungnahmen ein. Darüber hinaus vertreten wir Ihre Interessen über die Landesarbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften.

Für die Kunden und unsere Innungsbetriebe:

Vermittlung von Innungsbetrieben
Auf Anfrage sind wir gern bereit Ihnen fach- und sachkompetente leistungsfähige Handwerksbetriebe unserer Region zu benennen und zu vermitteln.

Bekämpfung der Schattenwirtschaft
Wettbewerbswidrige Werbung, z.B. auch das unzulässige Anbieten handwerklicher Leistungen können Sie uns mitteilen. Diese verfolgen und bekämpfen wir zusammen mit dem zuständigen Ordnungsamt und der Handwerkskammer. Schwarzarbeiter sind eine Bedrohung für jeden Handwerksbetrieb. Selbstverständlich, dass wir als Kreishandwerkerschaft der Schattenwirtschaft den Kampf angesagt haben. Mit Nachdruck sorgen wir dafür, dass Geldbußen und Zwangsgelder verhängt sowie Betriebsschließungen durchgeführt werden können. - Was wir tun?

• wir gehen jedem Hinweis aus dem Mitgliederkreis oder der Bevölkerung nach
• wir übergeben aufbereitetes Belastungsmaterial den zuständigen Ordnungsämtern
• wir überwachen die eingeleiteten Bußgeldverfahren.

Gütestelle/Sachverständigenwesen
Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Mitgliedsbetrieben und deren Auftraggebern, Vermittlung von Gutachten durch die von der Handwerkskammer vereidigten Sachverständigen

Für alle Bürger der Region:

Existenzgründungen im Handwerk
Erstberatung, Aushändigung von Eintragungsformularen,

Unterstützung bei der Lehrstellensuche

Vermittlung von freien Lehrstellen, Benennung von Ausbildungsbetrieben im Handwerk, Nachwuchswerbung, Ausbildungsinitiativen

Weiterbildungsmaßnahmen im Handwerk
Beratung, Unterstützung und Vermittlung

 

Kreishandwerkerschaft Wernigerode • Tel. 0 39 43 - 9 20 90